0

Unsere Ärzte verbringen über 45.000 Stunden auf Sermo. Das ist viel Zeit für die Beratung zu Patientenfällen, die Diskussion der neuesten medizinischen Nachrichten, das Abschalten… und Entlüftung. Einer unserer erschöpftesten Hausärzte mit Sitz in Großbritannien beschloss, in diesem Monat ein paar Formbriefe für die Community zusammenzustellen, um sie am Ende ihres Witzes zu verwenden. Wir hoffen, Dass Ihnen dieser Arzt genauso viel Spaß macht wie wir. Laden Sie die Vorlagen auf Ihren Computer herunter. Jede Übung muss den Vorlagenbuchstaben einen eigenen Header hinzufügen. Speichern Sie diese in einem Unterordner im Ordner «Vorlage». Innerhalb dieser Grenzen sind sie einige gemeinsame Merkmale, die umfassen: Es ist ratsam, wenn möglich zwischen Fakten und Meinungen zu unterscheiden. Die Tatsachen sind das, was gesehen oder getan wurde, und die Meinung ist das, was abgeleitet oder angenommen wurde. In der Praxis kann dies schwierig sein. Meinungsbeweise werden häufig vom Leser des Berichts besonders geprüft und können vor Gericht öffentlich geprüft werden. Die Erfahrung und Expertise der Autoren sind von grundlegender Bedeutung für das Gewicht, das das Gericht ihrer Meinung beigibt.

Einige eingeholte Meinungen können über die Sachkenntnis des Verfassers hinausgehen. Es ist völlig vernünftig, eine Erklärung in dieser Situation abzulehnen. Unter diesen Umständen kann die ersuchende Stelle auf der Grundlage des früheren Berichts eine Stellungnahme eines anderen erfahreneren Praktikers einholen. Werden Aussagen anderer Personen oder wissenschaftliche Gegenstände verwendet, so ist die Quelle offenzulegen. Bei der Formulierung einer Stellungnahme ist es wichtig, Unparteilichkeit und Objektivität aufrechtzuerhalten. Widerstehen Sie der Stellungnahme zu den Vorwürfen und erkennen sie alternative Schlussfolgerungen an und wägen sie ab. Sagen Sie nur, was Sie bereit wären, unter Eid vor Gericht zu wiederholen. Bitten Sie schließlich, wann immer möglich, einen Kollegen, den Bericht zu überprüfen und zu kommentieren, bevor er gesendet wird. Es ist schwierig, einen Bericht zu ändern, sobald er veröffentlicht wurde. Konstruktive Kritik ist in dieser Zeit dem Kreuzverhör im Zeugenstand vorzuziehen.

Die Überprüfung der Notizen, Berichte, Diagramme und Fotos sollte vor Beginn des Gerichtsverfahrens erfolgen. Wenn zum jetzigen Zeitpunkt Fehler im Bericht festgestellt werden, sollten diese offen vor Gericht anerkannt werden. Die Umstände vieler Notaufnahmen, insbesondere bei Gewalttätern, erhöhen die Wahrscheinlichkeit eines Antrags auf einen medizinisch-rechtlichen Bericht erheblich. Der Antrag sollte speziell an den dienstältesten Arzt gerichtet werden, der mit der klinischen Behandlung des Patienten befasst war. Es ist zwar möglich, den Antrag an eine betroffene Person oder an jemanden weiterzuleiten, der nur einen Bericht aus den medizinischen Notizen erstellen darf, doch ist dies weniger zufriedenstellend. Wenn letzteres eintritt, wird es immer Ungewissheit darüber geben, warum der leitende behandelnde Arzt nicht gefragt wurde, was impliziert, dass sie etwas zu verbergen sein könnten. Laden Sie die Vorlagen auf Ihren Computer herunter. Sie können dann in EMIS Web importiert werden.

Die Erstellung eines medizinisch-rechtlichen Gutachtens ist eine Übung in der Kommunikation zwischen den Ärzten und dem Rechtssystem. Ein ordnungsgemäßer Antrag und eine informierte Zustimmung sind vor der Erstellung des Berichts erforderlich. Ein strukturiertes Format mit Elementen der Hintergrundinformation, der Krankengeschichte, der körperlichen Untersuchung, der erhaltenen Proben, der bereitgestellten Behandlung und der Stellungnahme wird vorgeschlagen. Es ist ungewöhnlich, dass Krankenhauspersonal forensische Proben nehmen muss. Angaben zu allen erhaltenen Proben sollten im medizinisch-rechtlichen Bericht enthalten Es sollte eine klare Notation darüber geben, von welchem Ort die Proben stammen, wie sie gekennzeichnet wurden, Einzelheiten der Handhabung und der Grund für die Beschaffung dieser Probe (z. B. Bakteriologie zu Vergleichszwecken). Es sollten auch Bemerkungen über die Uhrzeit und das Datum der Übergabe der Exemplare in die Obhut einer anderen Person gemacht werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Beweiskontinuität später vor Gericht nachgewiesen werden kann. Der Bericht sollte sich auf alle aufgenommenen Fotos beziehen, und der Text sollte jedes Foto klar identifizieren. Berichtsentwürfe sollten erstellt und der Inhalt mit den ursprünglichen Notizen verglichen werden. Nach Abschluss eines Abschlussberichts sollten alle Berichtsentwürfe vernichtet werden.

Arbeitsvertrag unterschrieben kann ich noch zurücktreten

Previous article

Aufhebungsvertrag durch arbeitnehmer vor arbeitsantritt

Next article

Comments

Comments are closed.